Kurbelwelle / Nockenwelle- Messung

Van Dongen Engineering verfügt über einen großen Erfahrungsschatz bei der Auslegung und Lieferung von Messeinheiten. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung, wir unterstützen Sie gerne bei der Lösung ihrer Messaufgabe.

 

Durch die spezielle Ausführung unserer Messtechnik können wir Ihnen hier eine Messeinrichtung mit höherer Stabilität und Genauigkeit anbieten.

Kurbelwelle / Nockenwelle- Messeinrichtung mit hochgenauem Reit- und Spindelstock. Durch Wechselmesseinheiten leicht und schnell auf verschiedene Bauteiltypen umrüstbar.

In der Kombination mit einer Kurbelwellen Endprüfautomation rundet dies die Kurbelwellen- Messeinrichtung ab.

    Aufgabe

  • Durchmesser
  • Abstand
  • Gewindeprüfung
  • Kernloch Gewinde
  • Duchgängigkeit Öl-Bohrung
  • Kamera für Lagekontrolle
  • Schnittstelle zum Lader

Kurbelwellen- Endprüfautomation

Projektbeschreibung

Endprüfautomation für Kurbelwellen oder andere Bauteile / Bauteilgruppen

Mit dieser Kurbelwellen- Endprüfautomation werden die Kurbelwellen vom Kunden-Portallader auf der Übergabeposition übergeben und übernommen. Über die Schnittstelle werden die Bauteildaten übergeben, damit die Prüfergebnisse bauteilbezogen abgespeichert werden können. In den Positionen 2 bis 4 auf dem Rundtakttisch werden die verschiedenen Prüfaufgaben von zwei Robotern durchgeführt. Als erstes wird über das eingebaute Kamerasystem die Bauteillage auf dem Werkzeugträger überprüft, und das Prüfprogramm wird in der Lage angepasst. Nach der Aufgabe werden die einzelnen Prüfmittel von der Vorablage für Prüfmittel oder Schrauber vom Roboter übernommen und über ein O-Spannsystem gespannt. Die Prüfungen an den verschiedenen Positionen werden durchgeführt, die Ergebnisse werden über ein Funksystem an den Messrechner übermittelt.

Die Kurbelwellen- Endprüfautomation ist so ausgelegt, dass ein Anpassung auf weitere Kurbelwellen schnell möglich ist. Hierfür können die Wechselauflagen und Prüfeinheiten schnell und einfach getauscht werden. Eine gute Zugänglichkeit ist über zwei abgesicherte Türen möglich.

Dieses Konzept kann leicht auch auf weitere Bauteile / Bauteilgruppen übertragen werden.

Lesen sie weiterWeniger

    Aufgabe

  • Durchmesser
  • Rundheit
  • Parallelität
  • Abstand
  • Schlag
  • Geradheit
  • über 130 Merkmale

Kurbelwellen- Messautomation

Projektbeschreibung

Kurbelwellen- Messautomation für die dynamische Vermessung von Kurbelwellen

Diese Basis Kurbelwellen- Messautomation ist für die 100% Messung von Kurbelwellen in der Fertigungslinie ausgelegt. Sie kann über Wechseleinheit auf verschiedene Kurbelwellen angepasst werden. Hier werden alle Hauptlager, Nebenlager und Hublager dynamisch gemessen. In dieser Ausführung werden die Hublager hintereinander vermessen, eine Erweiterung durch weitere Messeinheiten für Hublager für die gleichzeitige Vermessung ist möglich.

Messablauf: Die Kurbelwellen werden vom Kunden-Portallader auf die Übergabeposition übergeben und übernommen. Die Bauteildaten werden an die Messautomation übergeben, damit die Messergebnisse bauteilbezogen gespeichert werden können. Die Vorablage wird mit der Kurbelwelle in Messposition verschoben, die Zentrierspitzen werden zugestellt und die Messluft eingeschaltet. Der Drehantrieb wird gestartet und die Messeinheiten werden zugestellt. Die erste dynamische Messung erfolgt (Hublager 1), das Teilergebnis wird gespeichert und die Messgabel für die Hublager wird in Messposition 2 verstellt. Die zweite Teilmessung wird durchgeführt und dieses wird an allen weiteren Hublagern wiederholt. Nach der letzten Messung wird das Endergebniss im Rechner gespeichert, angezeigt und an der Schnittstelle zur Weiterverarbeitung ausgegeben. Alle Messeinheiten fahren in Ruheposition, der Drehantrieb wird gestoppt, die Messluft ausgeschaltet und die Kurbelwelle in Übergabeposition verfahren. Die Kurbelwelle kann vom Kunden-Portallader entnommen werden.

Lesen sie weiterWeniger

Mehr Informationen

Benötigen Sie weiter Informationen, zu einem bestimmten Produkt oder Thema? Dann können Sie dieses Dokument ausfüllen und uns ihre Frage.-en zusenden

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und würden uns freuen, wenn wir Sie bei der Lösung Ihrer Aufgabe unterstützen dürfen.

Lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung, wie wir die Daten aus diesem Formular verarbeiten